WANDERUNG AUF DEN LILIENFELDER MUCKENKOGEL

zur TRAISENERHÜTTE auf die HINTERALM 1313m

Diese Gipfeltour verlief auf den Spuren des Skipioniers Mathias Zdarsky in Lilienfeld.

Wie immer, war auch für diese Wanderung ideales Bergwetter beim Aufstieg unser Begleiter. Der eigentliche Anstieg erfolgte über den Jägersteig zur Lilienfelderhütte. Nach einer kurzen Rast, ging es dann weiter über die Klosteralm zur Traisenerhütte der Naturfreunde mit einer fantastischen Aussicht und zünftigen Essen. Zum Abstieg wählten wir den Kammweg über den Muckenkogel (1248m), den Kolm und zurück zum Ausgangspunkt beim Parkplatz des Sessellifts.

Gehzeit 5,5h Strecke 14km 1000hm im Aufstieg.

Es war wieder ein wundervoller Bergtag.

Eure Gerit

Das könnte dich auch interessieren...

Die GIVE ME 5 Feriensportwoche in Kooperation mit der Sportunion Baden

Wie in den vergangenen Jahren finden auch heuer wieder die GIVE ME 5 Feriensportwochen auf den Sportplätzen des Bundes­sport- und Freizeitzentrums Südstadt (BSFZ) in Kooperation mit der Sportunion Baden statt. Dabei bietet sich den 5 bis 12-jährigen Kindern ein spannendes und vielfältiges Ferienprogramm mit Schwerpunkt Sport, Bewegung sowie gesunder Ernährung. Mit sportlichen Grüßen Die Vereinsleitung

Sportfest in der HAK Baden

Die Sportunion Baden hat nach zweijähriger Pandemiepause endlich wieder beim abschließenden Sportfest in der HAK Baden vor den Sommerfreien mit der Airtrack und der Challenge Disc für jede Menge Spaß und Unterhaltung bei den Schülern und Schülerinnen gesorgt. Jetzt können die lang erwarteten Sommerferien beginnen. Mit sportlichen Grüßen Die Vereinsleitung

100 Jahre Niederösterreichisches Bezirksfest Baden mit der Sportunion Baden

Anlässlich der 100 Jahrfeier zur Gründung des Bundeslands Niederösterreich finden am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26. Juni Präsentationen und Veranstaltungen unter der Mitwirkung zahlreicher Vereine aus der Stadt und dem Bezirk Baden im gesamten Stadtgebiet und in den zahlreichen Parks statt. Die Sportunion Baden ist dabei mit einem Informationsstand im Doblhoff Park vertreten,